Berlin Fashion Week mit Opodo und Lascana

Dienstag, 04:15 Uhr, dieser schrille Wecker…! Aber die Aussicht auf zwei aufregende Tage bei der Fashion Week in Berlin trösten mich über die unmenschliche Aufstehzeit hinweg. Den Koffer hatte ich schon am Vortag gepackt, also ging es nach einer eher kurzen Schminksession ab nach Frankfurt. Nach einer knappen Stunde Flug mit Lufthansa, landete ich auch schon in Berlin.
Das fantastische Team von Opodo hatte für mich das NH Hotel direkt am Ku´damm gebucht. Um 09:30 kam ich dort an und machte mich noch einmal frisch, bevor ich um 11:00 Uhr zum Lascana Brunch im #Hashtag Coffee Shop unterwegs war.

Mit Opodo zur Lascana Fashion Week Show Berlin - by Leslie Huhn

Es ist immer schön alte und neue Freunde zu treffen und sich mit anderen Bloggerinnen und Bloggern auszutauschen. (Auf dem Bild zu sehen links @phiaka, mittig @caro_e_ und rechts meine Wenigkeit.)
Das Essen war der Hammer! Neben leckerem Frühstück mit Acai-Bowls, Schokotörtchen und Fruchtspießen, gab es auch ein ausgezeichnetes Mittagessen. Bei Kokosshrimps, exotischen Salaten und mehr, konnte ich mich nicht zurückhalten. Es gab zusätzlich auch die Möglichkeit sich an einer kleinen Kleiderstange die neuen Designs schon mal vor der Show genauer anzuschauen und sich bereits einen Favoriten heraussuchen.
Nach einem kurzen Meet & Greet mit den Lascana Testimonials Ann-Kathrin Brömmel und Kenya Kinski-Jones schaute ich noch bei der Beauty und Fashion Lounge von Reichert+ vorbei.

Lascana Blogger Brunch

Dort hatten sich verschiedene Marken versammelt, bei denen man sich über die aktuellen Kollektionen und Angebote informieren und direkt einige Teile mitnehmen konnte. Das Who is Who der deutschen Influencer Szene tummelte sich hier und auch ich brauchte für die Fashion Show am Abend noch ein passendes Paar Schuhe. Am Stand von JustFab wurde ich dann glücklicherweise fündig. Die Abendgarderobe war also gesichert. Man hätte sich auch noch die Wimpern, die Haare oder das MakeUp machen lassen können, aber dazu war ich gerade schlichtweg zu müde. Ich wollte mich im Hotel noch eine Stunde hinlegen, um den langen Abend bei der Lascana Party kräftig mitfeiern zu können. Nach einer Stärkung mit vegetarischen Wraps und kalten Getränken machte ich mich also wieder auf zum Hotel.

Pop Up your Life! - Lascana Show with Opodo & Leslie Huhn

Eine Stunde Schlaf und eineinhalb Stunden im Bad später stand Uber auch schon vor dem Hotel, um mich zur Lascana Veranstaltung zu bringen. Direkt am Bikini Berlin, einer Shoppingmall am nordwestlichen Ende des Tierparks, war alles angerichtet für die Bikini- und Lingerie Modenschau. Zuvor traf ich mich noch kurz mit Bettina und Björn von Opodo, um den bisherigen Trip Revue passieren zu lassen und uns auf den Abend einzustimmen. Nach einem kurzen Walk und ein paar Bildern auf dem lila Teppich ging ich zu meinem Platz. Die Show selbst war dann bunt, poppig und kraftvoll. Zum 70. Geburtstag des Bikinis gab es sogar eine Torte, die nach der Veranstaltung verteilt wurde. Der „The Voice“ Teilnehmer Mic Donet sorget mit seiner souligen Stimme für eine atemberaubende Stimmung und das Karibikmotto der aktuellen Kollektion wurde in den farbenfrohen Designs wunderbar umgesetzt.

IMG_7379 klein IMG_7388 klein IMG_7411 klein IMG_7412 klein

Lascana After Show Party

Powervolle Models machten die Show, im Gegensatz zu den oftmals auch sehr steifen Schauen mancher Designer, wirklich aufregend und zu einer großen Party. Wobei wir auch schon bei der Aftershow „Party“ wären, in welche die Show fließend überging und zum spaßigen Beisammensein einlud. Auch einige neue, tolle Menschen durfte ich kennen lernen, was für mich immer das schönste Erlebnis bei solchen Events ist. Es ist natürlich deutlich leichter ins Gespräch zu kommen, wenn es ein gemeinsames Interesse gibt, in diesem Fall die Mode, über das man sich unterhalten kann. Außerdem weiß man nie aus welcher Bekanntschaft vielleicht einmal eine lebenslange Freundschaft entsteht.

Opodo sponsored Lascana Fashion Show - Hana Nitsche & Leslie Huhn

Deshalb möchte ich mich ganz herzlich beim super-netten Team von Opodo.de für die Einladung und bei Lascana für die tollen Veranstaltungen bedanken!

Oh Chanel

Na-kd Fashion - by Leslie Huhn

Mein absolutes Lieblingsteil aus der diesjährigen Kollektion, ist ein wundervoller schwarzer Jumpsuite.
Gerades Bein, lange Ärmel und ein eleganter Schlitz als Eyecatcher des Dekolletés runden das unglaublich figurschmeichelnde Schmuckstück ab. Das komplette Outfit, welches an klassischer Eleganz nun einmal schwer im Prêt-à-porter-Stil zu übertreffen ist, trug ich in gleicher Kombination zum Theaterbesuch am vergangenen Wochenende in Hamburg.

Ripped Jeans Shooting with Marc

LH Brand by Leslie Huhn

Das Shooting hat super viel Spaß gemacht. Danke Marc Ruelius für deine großartige Arbeit!
This shooting was so much fun. Thank you Marc Ruelius for your great work!

Leslie Huhn LH Brand by Leslie Huhn

Platform Fashion Düsseldorf

IMG_6488_klein

Junge Designer – kultige Dj´s und coole Leute 

Die von Sky Deutschland präsentierte Platform Fashion bot vor allem jungen Designer eine Chance ihr Können unter Beweis zu stellen und ihre Vorstellung der Mode 2016 zu präsentieren.

Platform Fashion - Leslie Huhn

Leslie H., Leonie H., Carola B.

Leslie H., Leonie H., Carola B.

Leonie H. , Leslie H., Carola B.

Leonie H. , Leslie H., Carola B.

Wir waren für euch auf allen Events mit dabei und hatten die Möglichkeit mit Models, Fotografen, Stylisten und jeder Menge interessanten Menschen zu sprechen.

Im geräumigen Vorzelt wurden vor jeder Show alte Kontakte gepflegt und neue Bekanntschaften gemacht. Die Sponsoren der Veranstaltungen sparten nicht mit tollen Aktionen für die Besucher.

Die Stylisten von ghd, allesamt Männer mit ausgefallenem und individuellem Style, lieferten absolut überragende Arbeit. Von morgens bis abends konnten sich die weiblichen Gäste der Veranstaltung ihre Haare professionell stylen lassen. Von Beachcurls bis zu auftoupierten Mähnen hatten die Stylisten fast alles im Repertoire und kreierten immer die passende Frisur zum jeweiligen Look.

Leonie Huhn von 'Overthinkfashion' hat uns das Wochenende lang begleitet.

Leonie Huhn von ‘Overthinkfashion’ hat uns das Wochenende lang begleitet.

Vielen Dank an ghd , dass wir den neuen Styler Platinum noch vor dem offiziellen Verkauf im September zum Testen erhalten haben.

Vielen Dank an ghd , dass wir den neuen Styler Platinum noch vor dem offiziellen Verkauf im September zum Testen erhalten haben.

Passend dazu sorgten die Spezialisten von OPI am Stand gegenüber für perfekte Nägel.
Michael Kors war mit einer Parfüm Ecke vertreten, in der die neuesten Düfte präsentiert und als Pröbchen verteilt wurden. Wir sind nicht hundertprozentig begeistert von den Düften, aber beim passenden Eau de Parfum sind die Geschmäcker bekanntlich sehr unterschiedlich.
Natürlich war auch ein österreichischer Brausegigant mit von der Partie; Bei keiner größeren Veranstaltung mehr wegzudenken sorgte RedBull dafür, dass der Durst nach Energydrinks gestillt wurde. Obwohl wir keine Fans von Energydrinks sind muss man sagen, dass die mit den neuen Sorten Tropical und Silver gemixten Cocktails durchaus erfrischend und lecker waren.

Die Filmcrew bei Leslie (Stylist: Enrico Datu)

Die Filmcrew bei Leslie (Stylist: Enrico Datu)

Wer es natürlicher mag, hatte die Möglichkeit das Sortiment an Bionade zu testen. Im Sinne der Wissenschaft haben wir uns durch alle Sorten gekämpft und uns vor allem von “Zitrone-Bergamotte” überzeugen lassen.
Im Außenbereich war der Lillet Stand gut besucht. Dort wurden Drinks mit dem leckeren Weinaperitif, sowie frischen Früchten gereicht.
Kulinarisch waren wir leider sehr enttäuscht. Currywurst und fade Pasta wurden dem stilvollen Event nicht ganz gerecht. Einzig der frische Bulgursalat konnte sich sehen lassen.

Nachdem wir uns also, wohlgemerkt nicht an einem Abend, durch das Angebot an Speisen, Getränken und Stylisten gearbeitet hatten, gab es natürlich noch die Shows. Und die hatten es wirklich in sich.IMG_6390_klein
Die besten Absolventen der Akademie für Mode & Design (AMD) lieferten atemberaubende Walks. Die Studenten aus Hamburg, Berlin, München und Düsseldorf zeigten avantgardistische Mode auf allerhöchstem, technischem Niveau. Unkonventionelle und extravagante Schnitte wurden an tollen, frischen Models vorgeführt.
Die hochkarätige Jury wählte letztendlich eine würdige Gewinnerin aus Düsseldorf, die sich über ein Startkapital von 5000€ für die eigene Modelinie freuen konnte.

Thomas Rath mit Partner

Thomas Rath mit Partner

Das Highlight des Abends war die Tigha Opening Party. Hierfür gab es leider keine frei käuflichen Karten, nur geladene Gäste hatten Zutritt. Das holländische DJ-Duo “Doppelgang” heizte uns und den anderen Gästen ordentlich ein. Unterstützt wurden sie Zeitweise von einer sehr talentierten Sängerin.
Die Models, Designer, Stylisten und Blogger hatten jede Menge Spaß und ließen ihrer Freude teilweise freien Lauf.
Außerdem konnten wir inspirierende Gespräche führen die nicht nur, aber auch neue Projekte, spannende Ideen und mögliche Zusammenarbeiten thematisierten.

Uns stehen zweifellos aufregende Wochen bevor.

Mehr zu den weiteren Shows, unter anderem mit Thomas Rath, erfahrt ihr im nächsten Post.

Auch unser Glitter Backpack "LittleBeast" war auf der Platform Fashion vertreten.

Auch unser Glitter Backpack “LittleBeast” war auf der Platform Fashion vertreten.