Dirndl Trends 2016

Wer das Oktoberfest, die Canstatter Wasen oder ein ähnliches Volksfest besucht, stellt sich unweigerlich auch die Frage: “Welches Dirndl passt zu mir?” oder “Was sind die aktuellen Dirndl Trends?”
Insgesamt geht der Trend weg von kurzen, auffälligen Dirndln und hin zu etwas längeren, schlichteren Teilen.
Ich habe mich dieses Jahr für drei sehr unterschiedliche Designs entschieden, da ich bei sehr unterschiedlichen Kunden und Bekannten auf die jeweiligen Events eingeladen war.

Die erste Veranstaltung war die Einladung ins Löwenbräu Festzelt auf dem Münchner Oktoberfest mit anschließendem Besuch im P1 Club. Die die Gesellschaft hier beide mal aus sehr schicken Bloggermädels bestand, wählte ich hierzu ein wunderschönes, beige-rosanes (sehr helles) Dirndl mit einer Schürze aus pailettenbesetzer Spitze. Ein Traum von einem Dirndl. Dieses hatte ich bei Krüger Dirndl gefunden. Ein paar Fäden musste ich zu Beginn noch abschneiden, es hat sich anschließend in der Größe 32 perfekt an meinen Körper angepasst und hielt den ganzen Abend was es versprach.
Vor allem viele Komplimente konnte ich hier für mein außergewöhnlich schönes Design ernten ;).
Link direkt zum Dirndl

MERKE: Dirndl für die perfekte Passform immer eine Nummer kleiner bestellen!

caro_e_ & lesliehuhn - Krüger Dirndl

Am nächsten Tag war ein weiterer, etwas lockerer Besuch auf dem Oktoberfest geplant und ich hatte mir hierzu ein sehr schlichtes Dirndl aus dem Onlineshop von Ludwig & Therese herausgesucht, da es hier sehr viele Dirndlmarken zur auswahl gibt und ich das von Marjo sonst vielleicht gar nicht gefunden hätte.
Klassisch lang, nicht zu verspielt und trotzdem eine Spitzenschürze für den besonderen Blickfang. Dies sollte mein zweites Dirndl werden. Vor allem die Bluse mit den halblangen Ärmeln und der hohe Kragen, der den zu langen Hals etwas verdeckt, entspricht ganz meinem Geschmack.
Link direkt zum Dirndl

Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese Marjo Dirndl von Ludwig & Therese

Das dritte Dirndl im Bunde ist ein wunderschönes Hochzeitsdirndl von der Marke “Krüger Dirndl”, aber gefunden habe ich es bei -Ludwig & Therese- .
Die Hauptfarbe ist ein creme-weiß mit kleinen grünlichen Applikationen, einer grünen Schürze und kleinen (super süßen), aufgestickten Rosen. Leider kam das Dirndl zu spät an, womit ich keine Zeit mehr hatte es ordentlich zu shooten und es das nächste mal erst zum Event im Oktober tragen werden (die Bilder von mir in dem Dirndl folgen somit noch). Da allerdings das Dirndl meiner Schwester nicht rechtzeitig ankam, habe ich ihr meins so lange geliehen und bin froh, dass ich so alle meine Dirndl bereits stolz hier zeigen kann :).

Krüger Dirndl von Ludwig & Therese Krüger Dirndl von Ludwig & Therese

Hier seht ihr einmal alle Dirndl im Überblick, geshootet von Marc Ruelius und getragen von mir (links), meiner zauberhaften Mami (mitte) und meiner lieben Schwester (rechts). Hab euch lieb <3 !

Dirndl Trends Dirndl Trends Oktoberfest Wiesn und Cannstatter Wasn 2016 / 2017

Kurz zu meiner Auswahl und den Details:

Die Farbe Grün ist in diesem Jahr ein absoluter Renner ist, weshalb ich mich hier auch thematisch ein wenig daran orientieren wollte.Ob ganz dezent in den Applikationen verarbeitet oder etwas kräftiger auf der Schürze.
EIGENTLICH bin ich persönlich normalerweise kein Fan von grünen Kleidungsstücken, aber bei meinen Dirndl von Ludwig&Therese hat die Farbe einfach nur genial gepasst und echt viel hergegeben.
Auch sehr helle, pastellfarbene Dirndl stehen dieses Jahr im Trend. Deshalb habe ich mir von Krüger Dirndl,  auch ein Dirndl in diesem Stil bestellt.

Länge: Wer sich an den klassischen Dresscode halten möchte, sollte die Finger von Minidirndln lassen und zu Varianten greifen, die mindestens bis zum Knie reichen (ab 60cm Rocklänge).

Stil: Eigentlich ist man in diesem Jahr schlicht und hochgeschlossen. Da dies aber so gar nicht zu meinem persönlichen Stil gepasst hätte, habe ich es mir dann doch teilweise etwas ausgefallener herausgesucht. Gerade unter Bloggerkolleginnen ist mehr dann eben doch mehr ;). Deshalb hatten meine Dirndl auch besonders viele kleine Stickereien, Perlen und Spitze, was es zu einem echten Hingucker machte.

Schleife:
Links = Single
Rechts = verheiratet, vergeben
Mitte = Jungfrau
Hinten = verwitwet, Kellnerin

Egal für welche Variante ihr euch entscheidet, wichtig ist natürlich immer, dass ihr euch darin wohlfühlt. Es sollte nicht zu eng sitzen, so dass ihr auch im Sitzen noch entspannt atmen und euch bewegen könnt.

Ich möchte mich bei Ludwig & Therese, sowie bei Krüger Dirndl herzlich für die nette Zusammenarbeit bedanken!

11 Antworten
  1. Walentina N.
    Walentina N. says:

    Ihr drei seht echt toll aus in euren Dirndl. Ich freue mich scon auf dieses Jahr die Wiesn zu besuchen. Habe auch schon mein passendes Dirndl gefunden. Habe mich auch für helle Farben, die an den Frühling erinnern, entschieden. Passt am wohl am besten für den Wiesnzauber 🙂

    Liebe Grüße
    Walentina

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image