Wie ihr euch gegen Fake Shops und Cyber Mobbing schützen könnt *Anzeige

Meine lieben LeserInnen,

Heute widme ich mich mal einem erwachsenen Thema, welches euch aber vor allem auch zur gemeinen Schulzeit sehr weiterhelfen kann.

Wie die meisten von euch wissen blogge ich nicht nur, sondern bin auch als Mode Designerin tätig, habe Wirtschaftsinformatik studiert und bereits mehrere Onlineshops erstellt und aufgebaut. Darunter ein Shop für Sportbekleidung und der meiner nach mir benannten, eigenen Fashion Brand. Nebenbei shoppe ich natürlich auch wahnsinnige gerne selbst online :). Um dabei immer
abgesichert zu sein, werde ich in Zukunft eine neue Versicherung testen, die einen Online komplett Schutz verspricht, aber dazu später mehr.

Um einen erfolgreichen Onlineshop zu erstellen, müssen, neben dem Design, der Funktionalität und der User Experience (wie kommt der Besucher am besten mit der Handhabung des Shops klar), auch jede Menge anderer Punkte beachtet werden. Die Beschreibung der Produkte sollte beispielsweise so angepasst werden, dass diese bei einer Google Suche leicht gefunden werden können. Dies kennt vielleicht der ein oder andere von euch bereits von seinem eigenen Blog. Man nennt diese Vorgehensweise SEO, was so viel bedeutet wie Suchmaschinenoptimierung.

Designer Mode Online
Ein extrem wichtiger Punkt ist natürlich auch die Sicherheit der Website und zwar in jeder Hinsicht. Die Daten der Kunden müssen geschützt werden, die Zahlung sicher durchgeführt und die Produkte zuverlässig versendet werden. Bei meinen Shops achte ich penibel darauf, dass alles doppelt geschützt und der Kunde immer abgesichert ist.
Dies ist allerdings leider längst nicht bei allen Shops der Fall, was auch für mich problematisch ist. Viele Nutzer trauen dadurch nur noch den ganz großen Onlinestores und meiden die kleineren Shops. Auch ich bin skeptisch gegenüber kleineren Onlinestores und checke diese immer ganz genau, bevor ich etwas bestelle.
Der Unterschied hierbei ist wohl, dass mein Fachauge eine Abzockerseite eher erkennen kann, wo der normale Nutzer eventuell in die Falle tappt. Sobald der Preis doch zu verlockend erscheint, greifen die meisten zu und sehen ihr Geld oft nie wieder.
Aus genau diesem Grund habe ich mich umgeschaut, wie man sich vor den vielen Fakeshops, die es leider gibt schützen kann und herausgefunden, dass es einige Versicherungen gibt, die sich darauf spezialisiert haben. Den umfassendsten Schutz gegen jegliche Art von Internetkriminalität und das fairste Angebot scheint mir dabei der INTER Cyber Guard der INTER Versicherungsgruppe zu bieten. Dabei wird wirklich alles abgedeckt, was euch Online so passieren kann. Eine Checkliste, die dabei hilft Fakeshops selbst identifizieren zu können findet ihr hier: Fakeshop Checkliste.

Fake Shops online erkennen

Ihr habt in einem Onlinestore bestellt und keine Ware bekommen? Dann bekommt ihr das Geld von der Versicherung wieder. Seitdem traue ich mich einfach mal bei einem Shop zu bestellen, der gerade tolle Kleider oder super Angebote hat, auch wenn er eben eher unbekannt ist und ich im Normalfall vielleicht um mein Geld besorgt wäre.
Viele Nachrichten, die unser Serviceteam von Kunden erreichen, ob und wie es mit Rückgaben sei und in wie fern man wirklich existiere, könnten sich mit dieser Absicherung in Luft auflösen. Ein toller Gedanke und vor allem auch eine Entlastung für mein LH Brand Team, sowie sicherlich auch für dich und mich als Kundinnen. Wenn dies dazu führt, dass auch in meinen Onlineshops die Bestellungen steigen, weil man keine Angst mehr haben braucht an einen Fake Shop zu geraten, dann würde ich mich zeitweise als Versicherungsvertreterin versuchen :D.
Der Rundumschutz des Cyber Guard umfasst aber nicht nur finanziellen Schutz beim shoppen sondern auch Gebiete die über finanziellen Schaden hinausgehen und viel schwerwiegender sind, wie beispielsweise Cyber Mobbing.
Dieses Thema liegt mir sehr am Herzen und mit vielen von euch habe ich schon darüber gesprochen
bzw. geschrieben.
Fast jeder fünfte User von Social Media ist schon einmal Opfer von Cyber Mobbing geworden und das in den verschiedensten Ausprägungen. Es kommt vor, dass ganze Identitäten gestohlen und Fake Profile damit erstellt werden. Schlimm kann es auch werden, wenn private Fotos im Netz landen und dort verbreitet werden. Ihr habt mir geschrieben, dass ihr euch dann sehr hilflos und alleine gelassen gefühlt habt, weil auch die Eltern, Lehrer oder das Umfeld sich meist nicht mit der Materie auskennen. Manch einer traut sich nicht einmal seinen Eltern davon zu erzählen.


Mich selbst hat dieses Thema zu meiner Schulzeit betroffen, als SchülerVZ, Wer-kennt-wen und ICQ noch die Hauptkommunikationsmittel waren. Ich kann auch heute noch nicht wirklich darüber lachen und war mehr als beschämt zu dieser Zeit. Obwohl es mich nicht so stark getroffen hat wie vielleicht andere, kann ich sehr wohl mitfühlen und hege einen Groll gegen jeden nichtnachdenkenden Mitläufer, der (meist noch anonym) unkritisierbar mit stummen Kommentaren Salz in die Wunde streut. Cyber Mobbing kann tiefe seelische und auch reale Schäden verursachen, das ist den Tätern meist nicht einmal bewusst.

Aus diesem Grund finde ich es mehr als stark, dass diese Thematik mit der Online Versicherung ebenfalls komplett abgedeckt ist und euch im Falle von Cyber Mobbing Experten zur Seite stehen(!!!) und alle Fragen beantworten.
Der für mich wichtigste Punkt ist, dass sich die Experten darum kümmern, dass alle <u>Inhalte gelöscht werden</u>, die mit dem Mobbing zusammenhängen. Falls gewünscht und benötigt bekommt ihr sogar eine psychologische Erstberatung, damit ihr wisst wie ihr mit dem Geschehenen umgehen könnt und was die weiteren Schritte sind.
Was hätte ich zu meiner Zeit nur darum gegeben so jemanden hinter mir stehen zu wissen. Falls ihr dazu mehr wissen wollt, könnt ihr hier die Website besuchen und noch einmal alle Infos nachlesen: www.intercyberguard.de.
Schreibt mir gerne auch bei Instagram oder kommentiert hier, über eure Erfahrungen mit Online Betrug oder Cyber Mobbing. Ihr wisst, ich habe immer gerne ein offenes Ohr für euch und versuche zu helfen wo ich nur kann.

Das Thema liegt mir wirklich sehr am Herzen wie ihr merkt und ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Empfehlung wirklich etwas weiterhelfen. Auf dass ihr in Zukunft sorgenfrei und abgesichert shoppt & surft 😉 !

XOXO
Leslie

12 Kommentare
  1. KH_Toms
    KH_Toms sagte:

    Ich habe den Beitrag mit sehr großem Interesse gelesen und bin positiv überrascht, dass du dich auch solchen Themen widmest. Mein Sohn hatte selbst große Probleme mit Cybermobbing und wir sind teilweise verzweifelt, weil man so wenig dagegen unternehmen kann. Ich werde mich nun auch nach einer Versicherung umschauen, weil es mir für 100€ im Jahr definitiv Wert ist dagegen abgesichert zu sein und einen Experten an der Seite zu haben.

    Freundliche Grüße
    Karin

    Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Karin,

      es tut mir sehr leid zu hören, dass du bereits Erfahrungen mit diesem Thema machen musstest und ich wünsche deinem Sohn, dass er stark daraus hervorgeht und nicht verzweifelt. Wie du schon sagst, kann die Versicherung nicht schaden und wird dir, solltet ihr noch einmal Probleme bekommen, was ich natürlich nicht hoffe, sicher sehr gut weiterhelfen.

      Liebste Grüße
      Leslie

      Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Vicky,

      es freut mich, dass ich mit dem Beitrag ein Thema angesprochen habe, das auch dir wichtig ist und deinen Nerv getroffen hat!

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Antworten
  2. BeatriceStreße
    BeatriceStreße sagte:

    Wusste garnicht, dass es solche Versicherungen gibt! Ich bin selbst schon mehrmals im absoluten Kaufrausch in die Falle getappt und renne heute noch meinem Geld hinterher…

    Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Beatrice,

      mir ging es genau so und ich hatte keine Ahnung, dass man sich auch gegen solche Schäden absichern kann. Ich hoffe, du bekommst dein Geld noch wieder und bist in der Zukunft so abgesichert, dass du nie wieder deinem Geld hinterher rennen musst.

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Antworten
  3. Paula98
    Paula98 sagte:

    Hallo Leslie

    ich finde es toll, dass du auch über Mobbing schreibst, weil ich selbst viele Leute kenne, die das schon selbst erlebt haben. Ich habe denen deinen Blog empfohlen um sich mal zu informieren was man dagegen machen kann. Hoffentlich lesen sie es und dann finden sie die passende Hilfe.
    Mach weiter so du bist einfach toll. Liebe Grüsse Paula

    Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Paula,

      herzlichen Dank für deine lieben und netten Worte!
      Ich freue mich immer sehr, wenn meine Beiträge nicht nur unterhalten, sondern auch informieren und einen echten Mehrwert für dich als meine Leserin und sogar für deine Freunde hat. Sollten diese noch Fragen haben, können sie mir auch gerne eine Message auf Instagram schreiben und ich versuche zu helfen wo es geht.

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Antworten
  4. Gerdi
    Gerdi sagte:

    Liebe Leslie!
    Ich war auch von Mobbing betroffen und dass sich jemand wie du diesem Thema widmet mach mit Mut. Man muss das glaube ich viel öfter ansprechen und zeigen, dass es ein großes Problem ist. Klasse, dass du auch direkt eine Hilfe anbietest.
    Ganz ganz liebe Grüße aus dem Sauerland!

    Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Gerdi,

      es freut mich, dass ich dir in einer schweren Phase etwas Mut machen konnte und ich hoffe du bleibst stark und lässt dich von ein paar einzelnen Idioten nicht unterkriegen. Denk immer daran, dass niemand außer dir selbst über dich urteilen darf und du immer so bleiben solltest, wie du dich selbst wohlfühlst.

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Antworten
  5. Carinibini
    Carinibini sagte:

    Du bist die Beste Leslie 🙂 Ich lasse dir ganz liebe Grüße hier und freue mich schon auf deine nächsten Beiträge.
    P.s.: Du kannst dich gerne öfter ernsteren Themen widmen, das finde ich sehr mutig von dir und sehr sehr interessant <3

    Antworten
    • admin
      admin sagte:

      Liebe Carinibini,

      lieben Dank für das nette Kompliment und deine Unterstützung 🙂 . Ohne dich und all die anderen LeserInnen hätte ich garnicht die Möglichkeit das zu tun und bin euch unendlich dankbar dafür!
      Ich werde sicher auch in Zukunft immer mal wieder ernstere Themen angehen, so dass ein guter Mix aus Unterhaltung, Information und Inspiration entsteht.

      Liebste Grüße,
      Leslie

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image